overlay
Prothetik
overlay

Prothetik

In einem deutschen Meisterlabor lassen wir Ihren Zahnersatz fertigen. Es ist uns wichtig, dass wir gemeinsam mit einem Techniker einen funktionellen, optimalen Zahnersatz planen.

Die entscheidenden Kriterien bei Ihrer Zahnersatzversorgung sind bei uns Qualität, Funktion, Ästhetik und Natürlichkeit. Dafür steht uns der Zahntechnikermeister bei Bedarf in der Praxis zur Seite.

So gibt es für jedes Problem eine individuelle Lösung:

Die Krone
Die Krone ist eine Hülle, die dem geschädigten Zahn seine Form zurückgibt. Zum Schutz der verbliebenen Zahnsubstanz wird eine Krone aufgestülpt.

Die Geschiebeprothese
Eine Geschiebeprothese schließt dauerhaft große Gebisslücken. Wenn mehrere Zähne verloren gegangen sind, kommt sie zum Einsatz.

Die Riegelprothese
Die Riegelprothese schließt auf anspruchsvolle Weise größere Gebisslücken. Die Riegelprothese besteht aus zwei Teilen: aus den festsitzenden Kronen und der abnehmbaren Prothese.

Teleskopierende Prothese
Eine teleskopierende Prothese schließt dauerhaft größere Gebisslücken. Sind mehrere Zähne verloren gegangen, wird eine teleskopierende Prothese eingesetzt, damit die verbliebenen Zähne nicht in die Lücke wandern.

Die Klammerprothese
Eine Klammerprothese schließt dauerhaft größere Gebisslücken. Mehrere Zähne sind verloren gegangen. Die Folge: man kann nicht ordentlich kauen. Zudem gefährdet der Zahnverlust die verbliebenen Zähne. Damit die gesunden Zähne nicht locker werden und ausfallen, wird eine Klammerprothese eingesetzt.

Die Brücke
Die Brücke ist eine intelligente Lösung, um Gebisslücken zu schließen.

Die Klebebrücke
Eine Klebebrücke schließt dauerhaft Gebisslücken im Frontzahnbereich.